Günter Schubert

Z Wikipedie, otevřené encyklopedie
Skočit na: Navigace, Hledání
Günter Schubert
Narození 18. duben 1938
Německo Weißwasser, Německo
Úmrtí 2. leden 2008
Německo Berlín, Německo
Alma mater Ernst Busch Academy of Dramatic Arts (do 1962)
Manžel(ka) Jutta Schubert (1964-2003), Petra Nathan-Schubert
Děti Babett, rozená Schubert, Alexander Schubert
Významné role Thomas Tommy Rieder
Některá data mohou pocházet z datové položky.

Günter Schubert (18. dubna 1938 ve Weißwasseru2. ledna 2008 v Berlíně) byl německý herec.

Život[editovat | editovat zdroj]

Narodil se 18. dubna 1938 ve Weißwasseru.

V roce 1962 dokončil hereckou školu Ernsta Busche v Berlíně a od té doby hrál ve velkém množství filmů a seriálů.

Propůjčil hlas Kjeld Jensen ve filmu 4 und 5 der Olsenbanden-Reihe.

V roce 1964 odešel do Postupimského divadla.

V roce 1970 se stal členem souboru TV herců NDR, kde hrál komediální role.

Od roku 1990 působil v divadle v Drážďanech.

V roce 1995 hrál v 1. sérii seriálu Kobra 11 policistu Thomase Tommyho Riedera. Také jsme ho mohli vidět v 7. sérii jako Johannese Weyersbacha, v epizodě Závod s časem.

Poprvé byl ženatý v letech 1964-2003. Se svou první manželkou Juttou (* 1940) mají dceru Babett (* 1967) a syna Alexandera (* 1970), který je herec. Günter Schubert a Jutta Schubert se rozvedli v roce 2003.

V roce 2004 se oženil se svou uměleckou agentkou Petrou Nathan (* 1954).

Zemřel 2. ledna 2008 v Berlíně.

Filmografie[editovat | editovat zdroj]

  • 1962: Tanz am Sonnabend
  • 1963: Christine
  • 1963: Drei Kriege - 1. Teil: Tauroggen
  • 1965: Solange Leben in mir ist
  • 1966: Die Söhne der Großen Bärin
  • 1966: Der Staatsanwalt hat das Wort (epizoda: Am Mozartplatz)
  • 1967: Der Staatsanwalt hat das Wort (epizoda: Meine Schwester)
  • 1968: Die Toten bleiben jung
  • 1968: Hauptmann Florian von der Mühle
  • 1969: Der Weihnachtsmann heißt Willi
  • 1969: Nebelnacht
  • 1969: Hauptmann Florian von der Mühle
  • 1969: Rendezvous mit Unbekannt
  • 1970: He, Du!
  • 1970: Der Streit um den Sergeanten Grischa
  • 1970: Kein Mann für Camp Detrick
  • 1971: Chyornye sukhari
  • 1971: Angebot aus Schenectady
  • 1971: Optimistische Tragödie
  • 1971: Goya
  • 1971: Istanbul-Masche
  • 1971: Husaren in Berlin
  • 1971: Anflug Alpha 1
  • 1971: Osceola
  • 1972: Tapetenwechsel
  • 1972: Polizeiruf 110 (epizoda: Das Haus an der Bahn)
  • 1972: Tecumseh
  • 1972: Sechse kommen durch die Welt
  • 1972: Der Mann seiner Frau
  • 1972: Er - Sie - Es
  • 1973: Der Wüstenkönig von Brandenburg
  • 1973: Die sieben Affären der Dona Juanita
  • 1973: Polizeiruf 110 (epizoda: Siegquote 180)
  • 1973: Die Hosen des Ritters von Bredow
  • 1973: Wenn wir euch nicht hätten
  • 1973: Clown Ferdinand (epizoda: Ferdinand und das Hotel)
  • 1974: Der nackte Mann auf dem Sportplatz
  • 1974: Hallo Taxi
  • 1974: Johannes Kepler
  • 1975: Looping
  • 1975: Fischzüge
  • 1975: Geschwister
  • 1976: Nelken in Aspik
  • 1976: So ein Bienchen
  • 1976: Hostess
  • 1976: Das blaue Licht
  • 1976: In 5 Runden durch Liebe k.o.
  • 1976: Das Mädchen Krümel
  • 1977: Zur See
  • 1977: Ikarus
  • 1977: Ein Bums wirkt manchmal Wunder
  • 1977: Die Flucht
  • 1977: Die Verführbaren
  • 1978: Ich bin nicht meine Tante
  • 1978: Gefährliche Fahndung
  • 1978: Ein Zimmer mit Ausblick
  • 1978: Scharnhorst
  • 1979: Kille, kille Händchen
  • 1979: Zugvogel am Sund
  • 1979: Liebling, Du irrst
  • 1979: Die letzten Stunden von Radio Magellanes
  • 1979: Herbstzeit
  • 1979: Zwillinge oder Nimm dir ein Beispiel an Evelin
  • 1979: Polizeiruf 110 (epizoda: Der Einzelgänger)
  • 1979: Zwillinge )
  • 1980: Mein Vater Alfons
  • 1980: Glück und Glas
  • 1980: Archiv des Todes (epizoda: Signale aus der Schlucht)
  • 1980: Alma schafft alle
  • 1980: Niemand liebt dich - wieso ich?
  • 1980: Aber Doktor
  • 1980: Wo warst du heute nacht, Caroline?
  • 1980: Und nächstes Jahr am Balaton
  • 1980: Wie das Leben so spielt
  • 1980: Der Direktor
  • 1980: Polizeiruf 110 (epizoda: Der Teufel hat den Schnaps gemacht)
  • 1981: Hochhausgeschichten
  • 1981: Der Kuckuck bin ich
  • 1981: So viel Wind und keine Segel
  • 1981: Polizeiruf 110 (epizoda: Nerze)
  • 1981: Polizeiruf 110 (epizoda: Der Schweigsame)
  • 1982: Der Hase und der Igel
  • 1982: Märkische Forschungen
  • 1982: Ein Bild von einem Mann
  • 1982: Der lange Ritt zur Schule
  • 1982: Stabwechsel in der 7c
  • 1982: Geschichten übern Gartenzaun
  • 1982: Polizeiruf 110 (epizoda: Der Unfall)
  • 1982-1985: Geschichten übern Gartenzaun
  • 1983: Mein Vater in der Tinte
  • 1983: Frühstück im Bett
  • 1983: Die lieben Luder
  • 1983: Abends im Kelch
  • 1983: Unser bester Mann
  • 1983: Polizeiruf 110 (epizoda: Es ist nicht immer Sonnenschein)
  • 1983: Polizeiruf 110 (epizoda: Schnelles Geld)
  • 1984: Ein Fuchs zuviel
  • 1984: Familie intakt (epizoda: Sein erstes Rendezvous)
  • 1985: Die Leute von Züderow (epizoda: Taumelkäfer)
  • 1986: Das Schulgespenst
  • 1986: Leute sind auch Menschen
  • 1986: Treffpunkt Flughafen
  • 1986: So viele Träume
  • 1986: Schäferstündchen
  • 1986: Rund um die Uhr (epizoda: Die verlorene Tochter)
  • 1987: Schauspielereien (epizoda: Die lieben vier Wände)
  • 1987: Maxe Baumann aus Berlin
  • 1987: Die Wildschweinjagd
  • 1987: Mein Leopold
  • 1987: Kiezgeschichten
  • 1988: Tiere machen Leute
  • 1988: Präriejäger in Mexiko: Benito Juarez
  • 1988: Bereitschaft Dr. Federau
  • 1988: Froschkönig
  • 1988: Haushaltsauflösung
  • 1988: Polizeiruf 110 (epizoda: Der Mann im Baum)
  • 1988: Johanna
  • 1989: Der Mann im Schrank
  • 1989: Brüder, nicht schießen!
  • 1989: Flugstaffel Meinecke
  • 1990: Tatort (epizoda: Unter Brüdern)
  • 1990: Die Sprungdeckeluhr
  • 1990: Aerolina
  • 1990: Flugstaffel Meinecke
  • 1990: Der Staatsanwalt hat das Wort (epizoda: Küsse und Schläge)
  • 1990: Polizeiruf 110 (epizoda: Unter Brüdern)
  • 1991: Begräbnis einer Gräfin
  • 1991: Der Staatsanwalt hat das Wort (epizoda: Verliebt - verloren)
  • 1991: Feuerwache 09
  • 1991: Ein Engel namens Flint
  • 1992: Die Verfehlung
  • 1991: Polizeiruf 110 (epizoda: Zerstörte Hoffnung)
  • 1992: Go Trabi Go 2
  • 1993: Madame Bäurin
  • 1993: Die Wildnis
  • 1993: Motzki (epizoda: Der Rollstuhl)
  • 1993: Unser Lehrer Doktor Specht (epizoda: Nichts als Missverständnisse)
  • 1993: Durchreise (epizoda: 1944-1945)
  • 1993: Ein Elefant im Krankenhaus
  • 1993: Immer wieder Sonntag (epizoda: Zimmer zu vermieten)
  • 1993: Liebling Kreuzberg
  • 1993-1995: Der Landarzt
  • 1994: Elbflorenz
  • 1994: Die Gerichtsreporterin (epizoda: Zeugen in Uniform)
  • 1994–1995: Und tschüss!
  • 1995: Gegen den Wind (epizoda: Der Klabautermann)
  • 1995: Inka Connection
  • 1995: Begegnungen der anderen Art
  • 1995: Für alle Fälle Stefanie (epizoda: Freitod)
  • 1995: Mordslust (epizoda: Rivalen)
  • 1995: Matulla und Busch
  • 1995: Polizeiruf 110 (epizoda: Alte Freunde)
  • 1995-1996: Der Landarzt
  • 1995: Kobra 11
  • 1996: Sperling (epizoda: Sperling und das Loch in der Wand)
  • 1996: Der Millionär
  • 1996: Mona M. - Mit den Waffen einer Frau (epizoda: Die Quelle)
  • 1997: Friedrich und der verzauberte Einbrecher
  • 1997-1998: Leinen los für MS Königstein
  • 1998: König auf Mallorca
  • 1998: Im Namen des Gesetzes (epizoda: Selbstjustiz)
  • 1998: Letting Go
  • 1998: Ärzte (epizoda: Hoffnung für Julia)
  • 1998: 36 Stunden Angst
  • 1998: Freiwild
  • 1999: Gute Aussichten
  • 1999: Hans im Glück
  • 1999: Hinter dem Regenbogen
  • 1999: Das Schloß meines Vaters
  • 2000: Hat er Arbeit?
  • 2000: Dir zu Liebe
  • 2000: Der Raub der Sabinerinnen
  • 2001: Julies Geist
  • 2001: Lotto-Liebe
  • 2001: Großstadtrevier (epizoda: Klau am Bau)
  • 2001: Alphateam - Die Lebensretter im OP (epizoda: Blutsbrüder)
  • 2001: SOKO Leipzig (epizoda: Taximorde)
  • 2001: Großstadtrevier
  • 2002: Hochzeit auf Raten
  • 2002: Die Rettungsflieger (epizoda: Voller Überraschungen)
  • 2002: Die Hinterbänkler (epizoda: Der Staatsbesuch)
  • 2002: Abschnitt 40 (epizoda: Samstagskisten)
  • 2002: Kobra 11 (epizoda: Závod s časem)
  • 2002: Polizeiruf 110 (epizoda: Memory)
  • 2003: SOKO Leipzig (epizoda: Mord ist sein Hobby)
  • 2003: Spurlos - Ein Baby verschwindet
  • 2003: Der Mörder ist unter uns
  • 2003: SOKO 5113 (epizoda: Die Spur des Clowns)
  • 2003: Unser Charly (epizoda: Wechselspiele)
  • 2003: Broti & Pacek - irgendwas ist immer (epizoda: Nein, Ich will)
  • 2003: Die Schönste aus Bitterfeld
  • 2004: Die Kinder meiner Braut
  • 2004: Marga Engel gibt nicht auf
  • 2004-2005: Sabine!!
  • 2004: Polizeiruf 110 (epizoda: Ein Bild von einem Mörder)
  • 2005: Sperling (epizoda: Sperling und der Fall Wachutka)
  • 2006: Zwei Millionen suchen einen Vater
  • 2007: Donna Leon
  • 2007: Notruf Hafenkante
  • 2007: SOKO Köln (epizoda: Bremsversagen)
  • 2007: Moppel-Ich
  • 2007: Polizeiruf 110 (epizoda: Tod in der Bank)
  • 2007: Tatort (epizoda: Dornröschens Rache)
  • 2007: Der Dicke (epizoda: Tisch und Bett)
  • 2007: Notruf Hafenkante (epizoda: Heirate mich)

Dabing[editovat | editovat zdroj]

  • 1996: Die Olsenbande läßt grüßen

Odkazy[editovat | editovat zdroj]

Reference[editovat | editovat zdroj]

V tomto článku byl použit překlad textu z článku Günter Schubert na německé Wikipedii.

Externí odkazy[editovat | editovat zdroj]